Mittwoch, 17. April 2013

Mittwochs mag ICH # 2

Heute ist Mittwoch!
Heute fragt Frollein Pfau nach

Meinen bunten Blumenstrauß 
der so nach Frühling aussieht und den Tag noch fröhlicher macht
 und meine neuen Zeitschriften, 
in denen ich beim schnellen durchblättern schon so tolle Dinge gesehen habe. 




Lass es Euch gut gehen und schaut beim Frollein Pfau vorbei was Sie heute mag.

Macht´s gut 
Jenny 

 

 

Kommentare:

  1. Bei dir würde ich mich wohlfühlen: frische Frühlingsblumen auf dem Tisch und meine LivingatHome zum Schmökern! Habe ich gestern Abend auf dem Sofa "durchgearbeitet". Liebe Grüße Billa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Billa,
      Oh das freut mich... Ich werde Sie auch noch zerlesen.
      Dir einen schönen Abend

      Liebe Grüße
      Jenny

      Löschen
  2. der strauß ist ja schöööön, ranunkeln mag ich eh ... auch donnerstags! ;o) lg katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja sind auch meine Lieblingsblume.... Und Freitags und und und ....

      Viele sonnige Grüße
      Jenny

      Löschen
  3. Oh ja Jenny, der gefällt mir auch richtig gut & passt so schön zum Wetter da draußen!

    Im Übrigen machst Du super schöne Bilder! Magst Du diese nicht vielleicht mal etwas größer darstellen, damit sie noch besser zur Geltung kommen? Wenn Du die Bilder in Dein Post einfügst, kannst Du durch Anklicken ja die Größe bestimmen. Ich glaube wirklich, dass es toll aussehen würde, wenn Du eine Bildgrößer höher nehmen würdest.

    Liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank Vanessa,
    Ja meinst Du, wird man dann nicht so erschlagen? Kann ich ja mal ausprobieren... Danke für den Hinweis!

    So nun genieße ich weiter den sonnigen Frühlingstag!

    Ganz liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen

*Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.*

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto oder Du kommentierst als anonymer Nutzer.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.