Montag, 11. April 2016

Geo Wolf / Nosh Frühjahr Sommer 2016


Auch jetzt im Frühling werde ich nicht müde und meine Hoodieliebe ist ungebrochen. So lange hier keine 25 Grad herrschen wird sich daran wohl auch kaum etwas ändern. An tollen Sweatstoffen kann ich kaum vorbei und so auch nicht an dem tollen Denimsweat in Blau von Nosh, den ich vernähen durfte.


Denimsweat? Ja richtig, der Jeanslook wird durch einen helleren verwebten Faden auf der Rückseite erzielt, der dann auf der Vorderseite durchscheint. Ergibt einen tollen Effekt und nicht nur bei Blau. Ich habe diesen Sweat schon in Toffee wie hier vernäht und auf meinem Tisch liegt er gerade noch in Coral. Darauf freue ich mich auch schon.


Mein großer Held schielte schon auf die Stoffe und als ich ihm sagte das auch etwas für Ihn dabei ist, freute er sich. Ehrlich, ich fürchte mich schon vor dem Tag an dem er nicht mehr von mir benäht werden möchte!  Klar cool muss es schon sein, bitte nicht babyhaft, aber ich denke das schaffe ich ganz gut.



Zu einem coolen Pulli, den ich übrigens diesmal nicht mit Kapuze sondern mit hohen Kragen genäht habe, gehört natürlich auch eine passende Hose. Hier werden bequeme Hosen aus weichen Stoffen sehr gerne getragen. Der Jersey "Spark" aus einer etwas älteren Nosh Kollektion mit seiner Splitteroptik gefiel mir damals schon sehr und passte jetzt super zum gesamten Outfit.


Um das geometrische Muster der Hose nochmal aufzugreifen bekam der Hoodie noch einen Geo Wolf auf das Vorderteil und natürlich gab es auch eine Beaniemütze. 
Da muss ich jetzt ein bisschen aufpassen, wenn ich für das Kind nähe kommt prompt die Frage ob es auch eine passende Mütze gibt... ähm ja was soll ich dazu noch sagen?


Macht´s gut 
Jenny 

Stoffe: Denimsweat Blau, Jersey navy (zur Verfügung gestellt) 
und Jersey "Spark" von Nosh über das Stoffbüro

Schnitte: Hoodie Mini Mister ohne Teilungen, Hose "Chillax" Ottobre , 
Beanie "Chris" von Rockerbuben

Verlinkt bei made 4 boys und kiddikram

Kommentare:

  1. Super cooles Outfit und tolle Stoffe. LG, Heike

    AntwortenLöschen
  2. Klasse Hoodie, besonders der Plott darauf hat es mir angetan.
    GLG Dominique

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Einfach toll! Nenne beide Stoffe mein eigen. Splitterjersey soll ein Kleid werden... Jeanssweat eine Kaouzenjacke für den Gatten.

    AntwortenLöschen
  4. Die Stoffe sind ja wie füreinander geschaffen und dann noch der Plott :-)
    Ne tolle coole Kombi hast du da erschaffen, also gelingt dir prima für große Jungs zu nähen!
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
  5. Cooles Outfit!

    Alles Liebe,
    ♥pedilu

    AntwortenLöschen
  6. Grandiose Muster Zusammenstellung
    Dafür gibt es den Doppel-Daumen-Hoch-Pokal!!!

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Jenny,
    ein cooles Outfit! Richtig toll! Der Hoodie gefällt mir sehr gut, vor allem der Print. Ich drück dir die Daumen, dass du noch lange für deinen Großen nähen darfst, bei den coolen Sachen. Ich habe auch die Befürchtung das ich irgendwann nicht mehr für den Großen nähen darf, er hat ja jetzt mit 6 Jahren schon seine genauen Vorstellungen.
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen

*Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.*

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto oder Du kommentierst als anonymer Nutzer.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.