Dienstag, 29. Januar 2013

Ein Stückchen Nostalgie

Bei einer Schneiderwerkstatt-Auflösung dabei sein und dann auch noch einige Schätze mitnehmen zu dürfen, ist schon ein großes Glück. 
Als ich diese betrat war ich fasziniert und auch erschlagen von den ganzen Sachen, 
die es da so gab.

Alte Nähmaschinen, eine alte Schneiderpuppe, schwere Bügeleisen, Garne auf Holzspulen, tausende Knöpfe, Fingerhüte, Stoffe und und und ... ein Stückchen Nostalgie.
Fotos habe ich leider keine gemacht. 
Dafür zeige ich Euch eine kleine Auswahl meiner neuen Schätze. 








 Die Garnholzspulen haben es mir besonders angetan, es ist schon etwas besonderes, fast möchte man diese gar nicht benutzen, um die Nostalgie noch zu bewahren. 

Macht´s gut 
Jenny 

 
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

*Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.*

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto oder Du kommentierst als anonymer Nutzer.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.