Mittwoch, 2. September 2015

Goldene Ananas

Heute morgen bin ich aus der Haustür getreten um das große Kind zum Schulbus und das kleine Kind in den Kindergarten zu bringen, dann merkt man es ist schon deutlich kühler und es riecht nach feuchter Erde. 
So beginnt es wenn es Herbst wird und der Sommer sich verabschiedet, die Blätter färben sich langsam und die Getreidefelder sind auch schon alle abgeerntet. 

Also höchste Zeit nochmal mein Sommerkleid zu zeigen, das ich das ein oder andere mal tragen konnte bei heißen Temperaturen, die uns dieser Sommer beschert hat. 




Der Viskosejersey mit goldenen Ananas Druck hatte es mir gleich angetan und ich wusste gleich das daraus ein Kleid werden würde. Ein luftiges Kleid, in das man einfach schnell reinschlüpfen kann und bequem ist. Frau Julie schien mir perfekt für diesen Stoff. 






Das Kleidschnittmuster ist schnell und einfach genäht, was ich immer sehr praktisch finde und doch nicht langweilig ist. 
Leider passt der Stoff dann meiner Meinung nicht so gut zu dem Kleid wie ich anfangs gedacht hatte. Der Viskosejersey ist einfach doch zu schwer. Von luftig leicht ist nicht viel übrig geblieben, eher  hängend schwer. 
Nichts desto trotz mag ich es und trage es auch. Die nächste Frau Julie wird dann aus einem leichten Jersey genäht, dann bin ich ja schlauer.


Macht`s gut 
Jenny 

Stoff: Ananasstoff über ella_fabrics(Dawanda)
Schnitt: Frau Julie von fritzi/schnittreif

Linked with me made mittwoch

Kommentare:

  1. Ich finde das Kleid sieht perfekt aus! Und steht dir sehr gut.
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  2. Wie cool ist denn der Stoff :) Vielleicht will ein Stück davon ja mal Leggins werden! Die Farbe steht dir auf jeden Fall super und wenn es nicht so luftig wurde, wie du gehofft hast, kannst du dich ja freuen, dass du es jetzt im Herbst toll mit Strumpfhosen und Cardigan kombinieren kannst, oder? :)

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein tolles Kleid, den Schnitt schau ich mir mal genauer an.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  4. Der Stoff macht dein schlichten Schnitt zu einem Designerkleidchen. Klasse.

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin total verliebt in Dein Kleidchen... der Stoff ist so toll!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  6. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  7. Nicht meckern! Ich finds super und es steht dir sehr gut. Mein Vorrednerinnen haben alle Recht :)
    Darf ich fragen wo der Stoff her ist? Den find ich nämlich genial!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich mag das Kleid ja auch und trage es natürlich! Danke! Den Stoff habe ich über den Dawanda Shop ella_fabrics, ich glaube der Stoff ist jetzt auch wieder zu haben...also schnell sein ;-)

      Löschen
  8. Normalerweise ist die goldene Ananas ja eher nicht so beliebt - Deine dagegen ist erstklassig:)
    Dazu der schlichte Schnitt = tolles Kleid!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Du hast auch echt ein richtig tolles Näschen für die richtigen Stoffe, wunderbar und superschöne Bilder!!
    Liebste Grüße, Miri

    AntwortenLöschen
  10. Tolles, cleanes Kleid und wunderbarer Stoff - danke hast du die Quelle angegeben, der gefällt mir nämlich sehr gut :)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, das Du dir Zeit nimmst um hier deinen Kommentar zu hinterlassen
Danke!