Mittwoch, 3. September 2014

Roooaaarrr die Dinos sind los!

Mit dem Kleinvolk im Gepäck fuhr ich in einen Stoffladen um eigentlich Stoff für´s Probenähen für mich zu besorgen. Total langweilig für´s Gemüse wenn Mama sich von Stoff zu Stoff hangelt und wieder so lange braucht. Diesmal klopfte es an meine Seite und verkündete das ich doch unbedingt diesen Dinostoff mitnehmen müsste um daraus was cooles zu nähen. 
So als großer Dinofan ein Muss! Klar, das ich nicht Nein sagen konnte. Schwieriger war es, uns noch auf einen zweiten Jersey zu einigen als Kombistoff.  Das Kleinvolk wollte große Sterne, ich hingegen tendierte eher zu kleinen. 
Wie Ihr seht konnte ich mich durchsetzen, aber mit dem Vorschlag, wenn es gar nicht gefällt, nochmal ein Shirt zu nähen mit großen Sternen. 
Gefällt aber, Glück gehabt.




Wieder habe ich das derzeitige Lieblingsschnittmuster aus der Ottobre Kids genäht. Das geht wirklich ganz einfach, Raglan und Kapuze sehen immer toll aus und nun cover ich auch, das ist für mich nochmal das i-Tüpfelchen.
Noch kann ich mich daran nicht satt sehen, weder an Hoodie noch an Covernähten! 


Macht´s gut 
Jenny

Linked with made 4 boys
Schnitt: Ottobre Kids 3/14
Stoff: Dinopunks by Jolijou/ Swafing
Mütze: Schiebermütze Piet by Hedinaeht

Kommentare:

  1. Da muss ich Dir voll und ganz zustimmen, der Schnitt sieht immer klasse aus und ich beneide deinen Nachwuchs schon ein wenig um die bunten Kaputzenshirts, von denen ich auch zu gerne eins hätte...
    Sonnige Grüße und eine schöne Wochenmitte wünscht,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Wow. das ist ein klasse Pullover! Ich glaub' ich brauche auch noch eine Covermaschine. :o)
    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Sieht super aus! Und der Sternenstoff passt perfekt dazu!
    Der Stoff liegt auch schon hier bei mir :-)
    Liebe Grüße
    Johy

    AntwortenLöschen
  4. Total süß, ich will auch was mit Dinos nähen!! Ich sollte mir irgendwo ein Kind klauen, das ich benähen kann! :D
    Nein, im Ernst, gefällt mir gut die Kombi :)
    Liebe Grüße
    Fredi

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, das Du dir Zeit nimmst um hier deinen Kommentar zu hinterlassen
Danke!