Dienstag, 29. Juli 2014

Meeres Tischdeko {Creadienstag}

Zu meiner Geburtstagsfeier habe ich diese Einladungskarten gebastelt. Um dann auch beim Thema zu bleiben, gab es Fischbrötchen auf die Hand und ein kühles Bier bzw. Alsterwasser. Da ich es aber nicht lassen konnte gab es eine kleine Tischdeko, natürlich bin ich auch hier dem Thema treu geblieben. 
Wie der Zufall es wollte, postete Liska von dekotopia ein paar Tage zuvor wie man aus kleinen Zweigen selbst Korallen herstellt. Ha, wunderbar! 
Das Kleinvolk im Schlepptau, machte ich mich auf und suchte im nahe gelegenen Wäldchen nach geeigneten Zweigen. Ich finde ja das sich Eiche hervorragend eignet, diese sind schön verzweigt und etwas knorrig. 
Natürlich habe ich nur die Zweige vom Boden aufgehoben...



Im Baumarkt fand ich dann schließlich noch den passenden Sprühlack in passender Farbe. Mit Handschuhen und Steckmoos ( Zweige nach dem an sprühen reinstecken, so trocknen sie am besten) machte ich mich an die Arbeit.
Um es zu fortgeschrittener Uhrzeit noch gemütlich zu machen, habe ich alte Gläser im unteren Bereich mit Malerkrepp ab geklebt und hier goldenen Sprühlack verwendet.Ein großes Teelicht reingestellt und das Windlicht ist fertig. Eine Muschel aus dem Fundus rundet das ganze noch ab. 



Die Windlichter habe ich draußen stehen lassen, nach einen Regenschauer ist die goldene Farbe ein bisschen krisselig geworden und sieht jetzt noch viel schöner aus! 



Macht´s gut 
Jenny

Linked with Creadienstag 


Kommentare:

  1. Das Gold-Windlicht ist ja toll :-)))) .... kann man ja mit jeder Farbe machen.
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
  2. Sooo schön, da träumt man sich wunderbar in die Ferne...
    GLG Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Deine Korallen-Zweige sind super schön, so knallig! Und das Goldwindlicht ist auch ein absoluter Hingucker!
    Liebe Grüße
    Liska

    AntwortenLöschen
  4. Aus Zweigen Korallen... eine sehr schöne Idee für eine maritime Tischdeko!
    Liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  5. Die "Korallenzweige" von Dekotopia habe ich auch gesehen. Bei Dir gefallen sie mir auch sehr gut. So lässt sich feiern: einfach schlicht und wirkungsvoll!
    Ich danke Dir noch für Deinen lieben Kommentar bei mir!
    Herzliche Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, das Du dir Zeit nimmst um hier deinen Kommentar zu hinterlassen
Danke!