Dienstag, 22. Oktober 2013

Arbeitsverweigerung {Creadienstag}

Heute wollte ich Euch gerne mit weiterer herbstlicher Dekoration überraschen, aber meistens kommt es anders und zweitens als man denkt... 
Mein Drucker ist ein unzuverlässiger Genosse, schon von Anfang an. Druckt er doch, so scheint es, das was er gerade will und manchmal nur unter Androhung, das er gleich zum Fenster raus fliegt oder man ihn auf den Müll schmeißt. 
Tja und da wir uns grade die Tage nicht ganz so gut verstanden haben, brauchen wir erstmal Pause voneinander. 

Darum zeige ich Euch nur einen kleinen "Teaser" auf mein neues Projekt und hoffe bis zum nächsten Creadienstag mich mit meinem Drucker versöhnt zu haben um Euch dann mein fertiges Werk zeigen zu können. 





 
So nun gehe ich noch eine kleine Runde schmollen 
und schau mal bei was bei Euch so los ist... 

Macht´s gut
 Jenny

Kommentare:

  1. Bei unzuverlässiger Technik muss ich immer an mich halten, das entsprechende Teil nicht direkt (ohne Vorwarnung) aus dem Fenster zu werfen. Tief durchatmen - gib ihm noch ne Chance!
    Liebste Grüße von Steffi und Lamm (das, seit ich ihm das Skateboard gezeigt habe, schon unterwegs ist - kommt wahrscheinlich als schwarzes Schaf nach Hause;))

    AntwortenLöschen
  2. :-)) So ist mein Drucker auch zu mir!
    Ich bin sehr gespannt, was Du daraus machst und bleibe mal "dran"!
    Liebe Grüße
    Johy

    AntwortenLöschen
  3. Aber der Teaser macht schon mal Appetit. Und Dein Drucker hat offenbar die gleichen Marotten wie meine alte Nähmaschine. Da hilft nur: Austauschen. Ich hasse es von der Technik herumkommandiert zu werden. ;-)
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jenny,

    oh wie gemein - das kenn ich. Immer gerade dann wenn man es nicht gebrauchen kann.
    Dein neues Bild gefällt mir super :-)
    Sonnige Herbstgrüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Du bist stärker! Bin gespannt, was du da zeigen möchtest ;-)
    LG, kik

    AntwortenLöschen
  6. Oh, das sieht toll aus.
    Ich bin gespannt!!! :)
    LG, die FrauAlberta

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, das Du dir Zeit nimmst um hier deinen Kommentar zu hinterlassen
Danke!